SPD Kottenheim lädt zum Themennachmittag auf den Mehrgenerationenplatz


Die Kottenheimer SPD lädt alle Interessierten zu ihrem ersten Themen-Nachmittag am Samstag, 27.04.2019, 15:00 Uhr, am Mehrgenerationenplatz auf dem Schulhof ein.

Beginnen möchten wir mit dem Thema „Miteinander in Kottenheim leben“.

Haben Sie Ideen, Anregungen oder Hinweise? Bei Kaffee und Kuchen freut sich das Team der SPD Kottenheim auf Ihren Besuch und regen Austausch.

 

Das Team der SPD Kottenheim

V.l.n.r. Helmut Wingender, Bastian Schüller, Beate Moog-Kopp, Christian Albert, Heinz Geisbüsch, Birgit Eultgem,

Christian Lange, Thomas Braunstein, Gaby Schmitz, Daniel Demsky, Klaus Huiskes, Dietmar Mohr,

Hildegard Mohr-Schroers,Renate Sundermeyer, Jan Geisbüsch, Michael Hahn.

News

SPD Bundespolitik

  • Freiwillige Selbstverpflichtung reicht nicht: Wir brauchen ein Lieferkettengesetz
    Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft „Ernst & Young“ hat jetzt dem Interministeriellen Ausschuss (IMA) das Ergebnis des Monitorings zum Umsetzungsstand des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) vorgestellt. Danach erfüllen nur knapp 15 Prozent der so genannten Responder die NAP-Kriterien der freiwilligen Umsetzung der menschenrechtlichen Leitpinzipien in Lieferketten, sagt Frank Schwabe.

Gemeindewebsite

Free Joomla! template by L.THEME